Rückblick Winterwanderung 2019

 

Winterwanderung 2019

(Schmelz™) Am Samstag, den 28. Dezember 2019, fand die jährliche Winterwanderung der Freiwilligen Feuerwehr des Löschbezirks Schmelz statt.

Ca. 60 Kameradinnen, Kameraden und Familienangehörige machten sich gegen 13 Uhr von der Schmelzer Feuerwache aus auf den Weg Höchsten.

Begleitet wurden die Mitglieder der Feuerwehr außerdem vom Ortsvorsteher Thomas Lamberti, dem Bürgermeister Wolfram Lang und seiner Frau und dem BBürgermeister a.D. Herr Armin Emanuel nebst Gattin.

Die ca. 10 km lange Wanderstrecke führte die Gruppe durch den Wald zwischen ihrem Startpunkt Schmelz und ihrem Zielort "Wurzelhannes" auf Höchsten.

Leider mussten sich die Feuerwehrleute und ihre Familien in diesem Jahr auf nasskaltes Wetter einstellen. Schnee war leider nicht in Sicht. Wer nicht passend gekleidet war, konnte sich aber spätestens etwa in der Hälfte des Weges noch einmal erholen, wo die Wanderer von weiteren Kameraden und den Mitgliedern der Altersabteilung in Empfang genommen und mit warmen Getränken und Häppchen versorgt wurden.

 

Auf Höchsten angekommen wurden wir mit einem schmackhaften Essen und kühlen Getränken verköstigt und wir konnten noch ein paar gemeinsame Stunden mit unseren Familien verbringen.

Danke an alle die zum Gelingen der Wanderung beigetragen haben.

 

Die Rettungsgasse

Hier ein tolles Video über die Rettungsgasse (™)

 

Die Rettungsgasse rettet Leben – Ein Miniatur Wunderland Stop Motion Film